Hundefreunde Ebikon und Umgebung

Etappenziel erreicht

Nun ist ein Etappenziel erreicht.  Seit dem 6. Dezember 2019 steht allen Hundehaltern eine Freilaufwiese hinter der Äbiker-Hötte zur Verfügung.
Natürlich werden wir unseren Erfolg angemessen, mit einer offiziellen Einweihung der Wiese, feiern. Wetter bedingt denken wir dabei an einen Termin im Frühjahr 2020.

Wir haben zusammen mit der Gemeinde ein Betriebskonzept erstellt und dieses auch unterzeichnet. Eine Kopie dieses Betriebskonzeptes findet ihr hier. Wir bitten alle, sich an die abgemachten Regeln zu halten. Insbesondere möchte ich auf den Umstand hinweisen, dass keine Parkplätze vorhanden sind. Das sollte kein Problem sein, kommt man doch in etwa 8 Minuten vom Rischparkplatz zu Fuss, zu der Wiese (siehe Wegbeschreibung hier). Vielen Dank im Voraus für das Einhalten der getroffenen Vereinbarungen.

Wir planen derzeit die Generalversammlung 2020. Leider haben wir zurzeit noch keinen Termin für eine passende Lokalität gefunden. Wir sind aber bestrebt die GV demnächst abzuhalten. Entsprechende Einladungen werden rechtzeitig per E-Mail versandt.

Da zurzeit unser Vorstand etwas unterbesetzt ist, möchte ich euch bei dieser Gelegenheit auffordern, uns mögliche Vorstandsmitglieder vorzuschlagen oder sich einfach selber zu melden. Die vakanten Vorstandsposten sind: Vizepräsident, Kassier und Aktuar (natürlich ist damit auch die weibliche Form der Ämter gemeint).

Wir wünschen Euch allen viele gute Zeiten auf der Hundewiese und hoffen, dass diese rege benutzt wird.

Verein: Hundefreunde Ebikon und Umgebung          –         01.2020

Menü